Farbenleere – wie Farben das Leben einfacher machen

Designer beschäftigen sich täglich mit Farben. Dabei stellt man schnell fest, dass das Sprechen über Farben nicht so einfach ist. Obwohl unsere Sprache so wunderschöne Bezeichnungen wie Dottergelb, Grasgrün, Mausgrau und Schweinchenrosa hat, ist die Wahrnehmung der Farben individuell. Was für den Einen Madenweiß ist sieht ein Anderer als hellbeige.

Wir haben für eine Kundin ein Logo entwickelt das den blauen Himmel und die grünen Täler ihrer Heimat widerspiegeln soll. Gar nicht so schwer, denkt man sich. Aber was ist wenn das Tal im Schatten eines Berges liegt? Oder ist Hochsommer im Tal? Das sind schon zwei verschiedene Grüntöne, nach einem Regenschauer sieht das Grün nochmal anders aus.
Wir sind nicht vor Ort, die Besprechung findet über skype statt. Klar kann man die Farben am Bildschirm zeigen – aber sind die Bildschirme synchron eingestellt? Erbsengrün heißt jetzt der Favorit. Das wirft neue Fragen auf. Erbsen aus der Dose, frische Erbsen, junge Erbsen, gekochte Erbsen? Mit dem Himmelblau ist es ähnlich und ein Rot soll noch dazu. Eher ein Himbeerrot als ein Erbeerrot. Am Ende hilft nur ein Farbfächer, Schnipsel ausschneiden und ab die Post.

Das Farben in verschiedenen Ländern unterschiedlich eigesetzt werden ist uns bei der Gestaltung von Kinder- und Jugendmagazinen für den Egmont EHAPA Verlag aufgefallen. Wir haben viele Publikationen die aus aus Italien stammen für den deutschsprachigen Raum grafisch überarbeitet. Die italienischen Ausgaben waren bunt. Es gab viel Lila, Rosa und Gelb. Bei der Gestaltung für den deutschen Markt musste diese Farbenvielfalt den Grundfarben Rot, Blau und Grün weichen. Rosa ist für Mädchenmagazine reserviert, klar.

Farben berühren die Sinne. Aus dem Marketing nicht wegzudenken, werden Botschaften über Farbe vermittelt und helfen uns eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen. Farben werden schneller verstanden und abgespeichert als Buchstaben.

Die Bedeutung der Farben ist in unterschiedlichen Kulturen ganz verschieden. In Thailand ist zum Beispiel jedem Wochentag eine Farbe zugeordnet, gerne kleidet man sich in der dem Tag entsprechenden Farbe.

Wir helfen unseren Kunden sich in der Welt der Farben zurecht zufinden. Egal ob es ein Farbschema für Ihre Webseite sein soll oder Sie ein komplettes Corporate Design brauchen. spreepunkt bietet individuelle und professionelle Lösungen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.