Bodo Hoffmann GmbH


Die Bodo Hoffmann GmbH entwickelt und baut Lautsprecher, innovative Technik und klares Design sind dabei genauso wichtig wie die Produktion innnerhalb von Deutschland.

Das Unternehmen hat spreepunkt damit betraut ihr Erscheinungsbild zu entwickeln. Der Name des Gründers soll als Wortmarke umgesetzt werden. Die Initiale des Familiennamens erhielt die Anmutung von zwei Lautsprechermembranen, die sich zum Buchstaben H morphen. Auch ein Slogan sollte entwickelt werden, „Sound made in Germany“ schien uns absolut passend.

Die kubische Form der Lautsprecher mit den abgerundeten Ecken zieht sich durch das gesamte Corporate Design. Die Visitenkarte ist quadratisch mit abgerundeten Ecken. Das Initial H ist mit Relieflack auf die Vorderseite gedruckt, dadurch wirkt es leicht erhaben. Auch für den Briefbogen und das Design Manual wurden die abgerundeten Ecken eingesetzt.

Das frische Grün in Verbindung mit dem Schokoladenbraun hebt sich klar ab von der Konkurenz im Bereich HiFi und Sound.
Als Hausschrift haben wir die Aller von Henrik Birkvig gewählt, eine der wenigen hochwertigen freien Schriften. (Dalton Maag Ltd)



Kommentare sind geschlossen.